Skip to content

Homegrown Held – Jambiani Fisher Makame und seine bottleboat

Homegrown Held – Jambiani Fisher Makame und seine bottleboat published on Keine Kommentare auf Homegrown Held – Jambiani Fisher Makame und seine bottleboat
Eco hero - Jambiani fisherman Makame Ali
Eco Held – Ali Arid Fischer Jambiani

Wenn diese Sansibar Fischer begann mit dem Bau eines Bootes aus Plastikflaschen, seine Nachbarn dachten, er sei verrückt.

Aber jetzt, Babu Makame ist derjenige lachen, als das Boot er aus Plastikflaschen gebaut lässt ihn angeln bei jedem Wetter, Verlassen seines Nachbarn beobachten wehmütig vom Ufer, wenn das Meer zu rau ist für ihre traditionellen Boote.

Das Fischerdorf Jambiani ist ein Bilderbuch-Paradies an der ruhigen Ostküste von Sansibar. Eine von Palmen gesäumte, weißen Sandstrand mit Blick auf eine azurblaue Lagune zum Korallenriff, was wimmelt Meereslebewesen.

Das Riff und Lagune bieten die einzige Lebensgrundlage für die meisten Familien, die in der Lagune und auf dem Riff von traditionellen Holz Einbäumen fischen.

Jedoch, wenn die Passatwinde des westlichen Indischen Ozean Schlag zu stark, die Wellen am Riff kann dem Riff selbst es zu rau für die kleinen Boote zu segeln machen aus der geschützten Lagune, wo die größten und profitabelsten Fische gefunden. Sansibars traditionellen Kanus sind schwer zu paddeln, und in Gefahr zu kentern in schwerer See.

Als lokale Fischer Makame Ali älter wurde, er besorgt, er würde nicht mehr stark genug, um seine schwere Kanu paddeln. Über die Unterstützung seiner großen Familie besorgt, er sah sich um nach einem Weg, um eine hellere Boot machen, und kam auf die Idee der Verwendung von Kunststoffflaschen.

Makame's first bottleboat (photo copyright Peter Bennett 2012)
Makame erste bottleboat Copyright Peter Bennett 2012

Seine verwirrten Nachbarn dachte, er würde seinen Verstand zusammen mit seiner Kraft zu verlieren. Sie sagten ihm, es nie funktionieren würde, und als seine erste bottleboat kam von seinem Liegeplatz in einem Sturm und verloren war, sie erwartet, dass er aufgeben. Aber Makame war unbeirrt, und ging einfach zurück in die Werkstatt, um ein besseres Modell zu bauen.

Während das erste Boot wurde ausschließlich aus Plastikflaschen gebaut, er hat das Design in ein ausgeklügeltes Sit-on-Top-Kajak verfeinert. Das Rückgrat ist ein altes Surfbrett, mit Kunststoff-Flaschen für Auftrieb, und Elektroleitung, um es stärker und hydrodynamischer machen. Die Klingen seiner Paddel sind aus einem Kunststoff gelben Kanister geschnitzt und festgezurrt an einer Stange, und ein weiteres angepasst Kanister hinter dem Sitz dient als Fried Feld.

bottleboat on the beach 2
Neue hausgemachte recycelten Fischerboot Makame der

Makame verdient nun seinen Lebensunterhalt aus Bottleboat III.

Makame kann seine hausgemachten paddeln, Recycling Kanu schnell durch die Brandung, wo andere es nicht wagen, zu gehen, aus Angst, ihre kleinen Kanus nehmen auf dem Wasser schneller als sie es aus der Patsche helfen.

Das offene Design des Bottleboat III bedeutet Wasser ständig fließt durch den Bergfried Feld, seinen Fang am Leben und gesund halten, so kann er den ganzen Tag angeln zu halten, während andere Boote müssen ihre Fische wieder an Land zu bringen. Sein Boot ist so leicht, schwimmfähig, und leicht zu paddeln, dass er immer noch stolz die Unterstützung seiner Familie, während seine Zeitgenossen haben musste aufgeben.

Nicht nur ist Bottleboat III leichter, effizienter und widerstandsfähiger als traditionelle Boote, mit Holzpreise steigen, Makame recycelt Kajak ist billiger zu bauen.

Obwohl viele in der Gemeinschaft immer noch vorsichtig bei der unkonventionellen Wasserfahrzeuge, lokale Jambiani Umweltbotschafter Okala und seine Kollegen sind stolz.

Bottleboat
Bottleboat III bereit zu angeln

"Einige Menschen vor Ort sehen, dass er anders denkt, und denke, dass bedeutet, dass er nicht klug. Aber sie wissen nicht, dass er klüger als jeder von ihnen ist. Manche Menschen haben Angst vor seinem Boot und zurückhaltend, etwas Neues auszuprobieren. Aber er kümmert sich nicht darum, was sie denken. An stürmischen Tagen, er derjenige außerhalb des Riffs ist, Angeln, während sie am Ufer stecken. Wir denken, er ist sehr intelligent, und hoffe, er kann ein Beispiel für Nachhaltigkeit gesetzt. '

Makame plant nun, sein Geschäft durch den Bau von mehr bottleboats erweitern, so dass er Touristen auf Schnorcheltouren so dass es ein völlig emissionsfrei Bootsausflug zu nehmen.

"Ich weiß, wo die große Krake finden,'

er sagte,.

"Ich glaube, die Touristen gerne kommen und zu sehen, dass - in einem Boot aus Flaschen!’

bottleboat in the ocean

9 erstaunlich und alarmierenden Fakten über Meeresmüll

9 erstaunlich und alarmierenden Fakten über Meeresmüll published on Keine Kommentare auf 9 erstaunlich und alarmierenden Fakten über Meeresmüll

Unsere Ozeane sind mit Plastikmüll übersät. Ich schrieb über einige Ideen, um es gestern adressieren, sondern nur, wie schlimm ist das Problem?

Weit davon entfernt, "aus den Augen, aus dem Sinn "- unsere Abfälle landen in unserer Nahrung. Hier ist, wie.

  1. Es rund 140 Millionen Tonnen (315 Milliarden Pfund) aus Kunststoff im Ozean, nach Diese konservative Berechnung.
  2. 80% Ozean Kunststoff ursprünglich vom Land kam - Abgeblasen Deponien, oder von Wurf Waschen in die Kanalisation und Flüsse zum Meer.
  3. Bis zu 10,000 Container pro Jahr ausgeschaltet sind Containerschiffe gewaschen Stürme, Verschütten ihres Inhalts in den Ozean. In 1992, 28,800 Plastikenten, Schildkröten, Vögel und Biber wurden aus einem Behälter über Bord im Nordpazifik gewaschen Freigabe. Ozeanographen Tracking ihrer Streuung auf Meeresströmungen berichten, dass die Enten und ihre Freunde sind auf dem besten Weg, um die Welt zu umrunden, und sogar durch das Nordpol im Meereis eingeschlossen!
  4. Obwohl Kunststoff verschlechtert im Laufe der Zeit, es ist nur Pausen in immer kleinere Stücke. Das heisst Kunststoff dauert seit Jahrhunderten - vielleicht für immer.
  5. Die zahlreichsten übersät Artikel weltweit, und Top Abfall Element in Strand sauber-ups gesammelt, ist Zigarettenkippen: also bitte, verwenden einen Aschenbecher, und Ihren Po-Enden nicht fallen auf der Straße, Leute! top-10-items
  6. Ozean Kunststoff gefunden in 267 marinen Arten. Es tötet Hunderttausende von Meeressäugern, und Schildkröten, und Millionen von Fischen und Vögeln jedes Jahr!
    This grey whale died after eating nearly 17 kilos of plastic
    Diese Grauwal starb nach dem Essen fast 17 Kilo Plastik
  7. Kunststoffkugeln ähneln Fischeiern (nahrhaftes Essen für viele Fisch). Polystyrol Verpackungs Bällen zu, so dass wir alle bitte verwenden können Pappbecher statt, bei der Verwendung von Einwegbechern ist wirklich unvermeidlich?
  8. Kunststoff-Fragmente werden durch gegessen ozeanischen Fisch (wie lampfish) die einen großen Teil der Ernährung von Raubtieren wie Thunfisch und Schwertfisch bilden. Was sie essen, wir essen.
  9. Kunststoff wird mit giftigen Chemikalien behandelt dass stören Immunsystem, Hormonproduktion, und zur Verringerung der Fruchtbarkeit. Wie es zerfällt in kleinere und kleinere Fragmente, Kunststoffpartikel wirken wie giftige Schwämme, absorbierende öligen Schadstoffen, Pestizide wie DDT und Schwermetallen - immer immer gefährlicher wie die Zeit vergeht und die Giftstoffe in das marine Nahrungsnetz - und unsere eigenen Diäten.

Also lasst uns alle etwas dagegen zu tun, Leute. Verwenden Sie weniger. Bereiten Sie mehr. Aufräumen um uns herum.

10-things-you-can-do about plastic

Kann Öko-Kraken Roboter reinigen unsere Ozeane?

Kann Öko-Kraken Roboter reinigen unsere Ozeane? published on Keine Kommentare auf Kann Öko-Kraken Roboter reinigen unsere Ozeane?

kraken_unleashed_v3_by_papercutillustration-d5v4r2l

Wenn Flug MH370 spurlos verschwunden auf 8th März 2014, anscheinend irgendwo über dem südlichen Indischen Ozean, die Medien der Welt nach der Suche und die Prüfung den Satellitenbildern waren erstaunt über die schiere Menge an Schutt und Geröll unseres Lebens über den Ozean verstreut, die für Scherben Ebene irrten.

Für diejenigen von uns in der Meeresumweltfragen beteiligt, gab es weniger überrascht als traurig Rücktritt. Dies ist, was wir haben versucht, seit Jahren zu erklären.

Kunststoff und andere Abfälle in den Ozeanen ist ein riesiges Problem, dass, vor der Belichtung im Gefolge des Flugzeugs Verschwinden, habe es versäumt, weit verbreitete Aufmerksamkeit zu erregen.

Wohnen auf einer Insel im Indischen Ozean – Zanzibar – Ozean Kunststoff ist nicht zu übersehen. Da es nicht Littering etwas kaum denkbar und fernen Weiten des offenen Meeres, Es ist hier am Strand zu unseren Füßen. Es wäscht vom Ozean auf jeder Flut, und bedauerlicherweise, noch in Straßen abgeladen, Büsche und Strände, und wäscht von unseren Straßen und Kanalisation in den Ozean, jedes Mal, wenn es regnet.

Kunststoffabfälle, sogar von Binnenstädten, wird in Flüsse und ins Meer gewaschen. Aus winzige Kunststoffgranulat in Gesichtspeelings auf ganze Container, die von Schiffen fallen, wir verunreinigen unsere kostbare Ozean mit tollkühner.

Einmal im Ozean, mit anderen Wasserschadstoffe wie Leime Stücke aus Kunststoff geworden beschichtet, Öl und Pflanzenschutzmitteln, und viele werden von Fischen gefressen, Vögel und Schildkröten, was kann sterben, Lösen des Kunststoff wieder gegessen werden, oder sich von Raubtieren gefressen werden (wie Thunfisch) in deren Körper die Schadstoffe anreichern. Im Laufe der Zeit, Kunststoff verschlechtert, Pausen in kleinere kleinere Partikel, und gibt mehr Chemikalien und Zuschlagstoffe mehr Schadstoffe, die weiteren Auswirkungen ozeanischen Lebens und damit in die Nahrungskette. Unsere Lebensmittelkette.

http://inhabitat.com/19-year-old-student-develops-ocean-cleanup-array-that-could-remove-7250000-tons-of-plastic-from-the-worlds-oceans/Zur Lösung dieses Problems wird erhebliche Maßnahmen erfordern, und eine entsprechend ehrgeizige Idee wurde durch konzipiert 19-Jährige Boyan Slat in 2012. Er schlägt vor, zu installieren, was ich am besten beschreiben als eine wohlwollende Öko-Kraken-Roboter in der Mitte jedes ozeanischen gyre. Die Vorrichtung würde ein Array von Floating-Ausleger mehrere Kilometer lang bestehen, Führungs wässrige Kunststofftrümmer an eine zentrale Verarbeitungsplattform, dass filtert es aus und verbraucht. Diese Öko-Kraken Ocean Clean-up-Arrays konnten, er behauptet,, aufzuräumen den Ozean der Plastikmüll innerhalb eines Jahrzehnts.

Wird dies wirklich funktionieren? Diese kritische Artikel von 5 Gyres-Gründer Stiv Wilson sagt nein, es wird nicht.

Meine erste Reaktion könnte Enttäuschung gewesen. Abgesehen einfach wie cool Öko-Kraken Roboter wäre, zur kolossalen globalen Probleme zu lösen wie dieses erfordert Menschen mit der Phantasie zu kommen mit großen, kreative und innovative Ideen, und es ist eine Schande für sie zu sein, so rundweg abgerissen. Es wäre so schön, wir denken – oder noch besser, einige weitere Ferne gerückt "sie’ – könnte das Problem weg so leicht wie die.

Jedoch – als ich das Lesen der Kritik fertig war, Ich war immer noch sehr optimistisch. Vom vorletzten Absatz (Hervorhebung von mir):

Hier ist etwas, das Ihren Verstand zu blasen wird Reinigen Sie das Meer von schwimmenden Plastik, Sie brauchen nicht zu gehen und bekommen es, es wird zu dir kommen. ... Bei jeder Bahn eines gyre, die gyre ausspucken etwa die Hälfte seines Inhalts. Diese Inhalte werden dann entweder geben Sie einen anderen aktuellen oder gyre oder waschen an Land. Wie diese Wiederholungen, es bedeutet, dass irgendwann *, alle Kunststoff im Ozean wird spucken - out weshalb Sie an jedem Strand der Welt zu finden Kunststofffragmente. Strand Bereinigung gyre Bereinigung.

*vorausgesetzt, wir werden nicht permanent ersetzt sie durch neue Kunststoff, gemerkt!

Vielleicht bedeutet keine Öko-Kraken-Roboter. Aber …wir bereits wissen, wie man dieses Problem beheben. Viele von uns tun es bereits. Es ist nicht kostenlos, aber es ist einfach, und muss nicht viel kosten haupt. Wenn wir mithalten unsere gemeinsamen Bemühungen um saubere Strände und stoppen unseren Müll von dort schließlich in erster Linie, der Ozean Abfälle wird schließlich wieder zu uns kommen.

Aber es wird noch besser sogar als die. Der Pionier hinter der Öko-Kraken Roboter Idee ließ sich nicht um ihn nach unten – er blieb standhaft und tat seine Forschung. Er hat reagierte auf diese Kritik mit ein 530 Seite Durchführbarkeitsbericht, hier zusammengefasst, das läuft auf eine umfassende und ziemlich überzeugend Widerlegung der Einwände ...

… so nur vielleicht, ccean Aufräum Arrays können noch ein brauchbares Werkzeug im Arsenal zu bereinigen unsere Ozeane - und umwelt kraken vielleicht doch leben.

kraken gif

Ich bin wieder da!

Ich bin wieder da! published on Keine Kommentare auf Ich bin wieder da!

Laurel Burch notebook  coverIrgendwie ein Jahr scheint überwunden, seit ich hier im letzten gepostet… Ich glaube, ich habe gerade sehr beschäftigt gewesen. Ich habe einige Veränderungen rund um Ecologue gemacht – Ich habe die nachhaltige Ostafrika Inhalte in eine neue Domäne verschoben – so überprüfen Sie die Nachhaltige Ostafrika Website für Nachrichten über meine Arbeit (und was ist schon halten mich beschäftigt die ganze Zeit)!

Ich werde in Kürze wieder mit einem richtigen Post sein, aber für jetzt, hier ist ein Stück Kunst durch Laurel Burch, die mein Notebook schmückt (wie in eingestampft toten Baum zusammengebunden (aus einer nachhaltigen Quelle, Natürlich) mein Computer).

Das Leben ist hier chaotisch in Sansibar, schwank wild von völlig verwirrende oder tragisch, einfach spektakulär, und alles dazwischen, außer Langeweile. Es ist notwendig, immer mal wieder einen Schritt zurück machen und einfach akzeptieren Dinge. Ist es durch diese Worte, wenn ich aus meinem Notebook erinnert ist eine tägliche Erinnerung.

Wenn Sie ein zu wollen, Sie diesen Entwurf von Notebook oder Tagebuch finden Sie hier.

 

 

Schließen Sie die Augen und träumen einen Traum

und suchen den Mut es real zu machen.

Denken Sie über die Vergangenheit, vorstellen, die Zukunft

und umarmen sie mit einem offenen Herzen und Seele

 

Einfach städtischen Kompostierung Lösung: Kein Garten? Kein Problem!

Einfach städtischen Kompostierung Lösung: Kein Garten? Kein Problem! published on 1 Kommentar auf Einfach städtischen Kompostierung Lösung: Kein Garten? Kein Problem!

Die Sansibar Gemeinderat (Stadt-) hat die Kapazität im Moment nur zu sammeln 30% der in Stone Town erzeugten Abfälle.

Aber 80% der in Stone Town produziert Abfälle organischen!

Alle unsere Küchenabfälle und Kartonagen konnte in Kompost eingeschaltet werden! Stattdessen, es blockiert die Abfallsystem, und das organische Material ist, was macht Abfälle Geruch, wenn es verrottet in uncollected Pfähle in verlassenen Ecken, zieht Schädlinge, die Krankheiten verbreiten – und verunreinigt das Grundwasser, die Hunderte von Menschen trinken.

Es gibt Bewegungen im Gange, um eine Art von kommunalen angelegte städtische Kompostierungssystem mit verschiedenen Hilfsorganisationen und lokalen Partnern zu etablieren, das Potenzial. Es wird fantastisch sein, wenn es an Ort und Stelle ist, und nachhaltige Ostafrika, unsere Partner Manispaa Jamii Vikokotoni, und viele andere sind hart an der Arbeit, um eine Lösung zu finden. Aber das wird noch einige Zeit um festzustellen, natürlich nehmen.

Jedoch, es gibt absolut keinen Grund, warum wir nicht beginnen, etwas dagegen zu tun jetzt.

Die meisten von Ihnen, die in der Stadt leben, glauben Sie wahrscheinlich nicht kompostieren können, weil Sie einen Garten nicht haben - aber ich kann Ihnen aus Erfahrung versichern, dass es überhaupt nicht egal,. Solange Sie eine kleine Ecke der Außenraum haben, dann haben Sie Raum, um einen Kompost zu machen. Ich werde Ihnen zeigen, wie ich es gemacht habe.

Ich baute eine billige und einfache bin auf meinem Balkon - und es funktioniert sehr gut. Solange Sie lassen Sie es nicht zu Staunässe bekommen, und decken Küchenabfälle mit Blättern, eine Bodenschicht, braune Papiertüten oder braunem Karton, wird es nicht riechen, und es wird nicht entfernt anziehen.

Top-Tipp: halten Sie einen kleinen Eimer in der Küche mit einem Papiersack ausgekleidet, um die Schalen zu sammeln in, und Sie können sie setzen, Tasche und alle, gerade in der Komposter, so gibt es keine Verwirrung!

Die große Sache über Kompostierung ist, dass das Material bricht, sein Volumen immer kleiner, so dass auch ein ganz klein bin eine scheinbar unendliche Abfallmengen nehmen. Ich habe mir seit über einem Jahr und wir haben noch nicht gefüllt!

Ihre organischen Abfälle werden vom Rest der Müll getrennt werden - so dass die Küche bin nicht riechen (bedeutet, dass Sie nicht haben, um ihn zu leeren, so oft). Und wenn Sie die Kunststoff-und Metall-und Glas-Recycling als auch dann werden Sie finden, müssen Sie nur die kleinste bin für den Müll, der übrig ist. Ehrlich gesagt - fast alle von der Abfall Sie produzieren können - und sollten - wiederverwertet oder kompostiert.

Noch unsicher? Hier ist meine Biotonne, die konsumiert hat für das vergangene Jahr alle organischen Abfällen. Und ich teilte die Idee mit Suzanne Degeling von Kawa Tours, , die es erfolgreich ausprobiert, und sie freundlich geschrieben hat, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern so können Sie leicht folgen, um ein selbst bauen.

Worauf warten Sie noch für? Laden Sie eine. Pdf-Guide für den Aufbau Ihrer einfache Kompostierung bin hier!

Rooftop composting is easy
Dach Kompostierung ist einfach

 

Just add kitchen and garden waste and let nature do the work
Fügen Sie einfach Küchen-und Gartenabfälle und lassen die Natur die Arbeit
All you need is a bucket or bowl, some wire, and some cardboard
Alles was Sie brauchen ist ein Eimer oder Schüssel, etwas Draht, und einige Karton

Als Suzanne tat, Ich schlage vor, Sie machen zwei. Wenn die erste voll ist, starten Füllen des zweiten, in welcher Zeit der erste fertig sein! Wenn Sie einen Garten haben – es ist sogar noch einfacher, eine Biotonne zu machen. Verwenden Sie genau den gleichen Ansatz, minus der Eimer am Boden. Worms und andere nützliche Kreaturen aus dem Boden unterhalb bewegen und helfen Ihrem Kompost brechen noch schneller.

Haben Sie nicht auch den Außenraum dafür bekam?

Wenn Sie etwas inspiriert, haben aber keine Außenraum überhaupt und denke nicht, dass dies für Sie arbeiten, wie etwa Diese einfache Idee wormery! Es gibt keine Notwendigkeit für einen viereckigen Kasten, so groß wie diese: nur bohren kleine Löcher in einen Eimer und Deckel für die Belüftung, und halten Sie es auf einem Tablett. Dies könnte auch in der Küche unter der Spüle gehalten werden, so schlägt der Artikel. Um die Würmer zu finden, um es zu starten, Sie benötigen, um jemandes Garten oder einen Bauernhof zu besuchen und ein wenig graben. Aber wenn du einmal glücklich Würmer haben sie sich schnell vermehren und man kann sie mit anderen Menschen teilen.

Der Trick, mit jeder Art der Kompostierung ist es, sicherzustellen, dass es ist eine gute Mischung aus braunem Zeug, wie trockene Blätter oder Karton, und Grünzeug, wie Gemüseschalen und andere Küchenabfälle. Es sollte feucht sein, aber nicht nass, dass Fliegen können nicht mit dem Abfall bekommen, und dass es viel Platz für die Luftzirkulation. Wenn Sie es versuchen – lassen Sie uns wissen, und wir können Ihre Bilder auch zu teilen!

Es tut mir leid, dass diese Materialien nur in Englisch im Moment, Ich werde Kiswahili Übersetzungen, sobald sie bereit sind hochladen! Wenn jemand daran interessiert, mit Übersetzungen dieser Art von Materialien zu helfen ist, Ich würde gerne von Ihnen hören. In der Zwischenzeit, für jedermann mit einem Garten, gibt es eine fantastische Kiswahili Anleitung zur Herstellung Kompost, die Sie lesen oder herunterladen hier.

 

14 einfach und kostenlos nachhaltige Lösungen, die Sie heute beginnen kann!

14 einfach und kostenlos nachhaltige Lösungen, die Sie heute beginnen kann! published on Keine Kommentare auf 14 einfach und kostenlos nachhaltige Lösungen, die Sie heute beginnen kann!
Save 1.5 litres water per flush!
Speichern 1.5 Liter Wasser pro Spülung!

Becoming nachhaltiger kann manchmal wie eine Menge Arbeit scheinen – aber es gibt so viele Dinge, die wir alle sehr leicht tun, , die nichts kosten, und kann sogar Geld sparen!

Ich habe daher erstellte eine Liste von 14 sehr einfach und kostenlos Zanzibar-geeignete Ideen dass jeder von uns kann zu Hause oder bei der Arbeit sofort einführen, ohne dass eine besondere Ausbildung oder spezielle Ausrüstung oder überhaupt etwas kompliziert. Es gibt Ideen, um Energie zu sparen, Wasser zu sparen, um Abfall zu reduzieren, und vieles mehr.

Ich bin sicher, Sie haben mehr eigene Ideen, also bitte teilen Sie sie in den Kommentaren unten.

Lasst uns alle etwas tun, um einen Unterschied zu machen heute!

Kostenloser Leitfaden in Zanzibar Jetzt Abfälle Ecologue verfügbar in Englisch und Kiswhaili!

Kostenloser Leitfaden in Zanzibar Jetzt Abfälle Ecologue verfügbar in Englisch und Kiswhaili! published on Keine Kommentare auf Kostenloser Leitfaden in Zanzibar Jetzt Abfälle Ecologue verfügbar in Englisch und Kiswhaili!
Free download of education guide - cover
Bildung und Bewusstsein Führung in Zanzibar verschwenden

Es gibt mir enorme Freude der Lage sein, gemeinsam mit Ihnen eine fantastische Ausbildung und Sensibilisierung der Führung in Zanzibar verfügbar verschwenden zum Download frei von Ecologue in Englisch und Kiswahili.

Dieses Handbuch wurde erstellt von ACRA und von Ulli Kloiber zusammengestellt, Naturschutz und Education Manager bei Chumbe Island Coral Park.

Es gibt Abschnitte über verschiedene Abfallarten, und verschiedene Dinge, die man mit ihnen machen kann - einschließlich einer fantastisch, wirklich einfach, easy-to-follow-Leitfaden für die Kompostierung (Kiswahili).

Es gibt auch Abschnitte durch verschiedene Projekte trugen Sansibar, Organisationen und Unternehmen im Recycling und Aufklärung über Abfälle Beteiligten (einschließlich Nachhaltige Ostafrika).

Free download of guide - Takataka katika Zanzibar - Kiswahili
Auch in Kiswahili!

Herzlichen Glückwunsch an ACRA und Ulli für eine phänomenale Veröffentlichung und wesentliche Ressource für jedermann tun Umwelt Outreach in Sansibar und danke Ihnen so sehr, dass sie mir die Erlaubnis, online verfügbar machen hier auf Ecologue.

Sie wundern sich vielleicht, warum ich schwärmen so viel über dieses Buch insbesondere? Nun, die Sache ist – eine Ausbildung Ressource ist nur etwas Gutes, wenn es verwendet wird,. Sie können alle relevanten Informationen in der Welt in die umfassendste Ressource kompilieren – aber wenn es niemand nutzt, dann können Sie auch nicht die Mühe. Und ich liebe dieses Buch, weil ich aus erster Hand gesehen haben, dass Leute es lesen wollen. Die Informationen werden in einem einfach zu folgen vorgestellt, einfache, unkompliziert und relevanter Weise, und ist alles über Zanzibar.

Und wenn ich gab eine Kopie an die Mitglieder des Umwelt PLCI Verein (SEA Partner) während eines Clean-up-Tag vor kurzem in Vikokotoni – undMal sah ich sehr, ein anderer Student war es zu lesen.

Siehe!

101

123

154

156

161

163

164

166

168

Also worauf wartest du noch für? Jetzt!

Eco-Forum jetzt auf Ecologue, um nachhaltige Lösungen zu teilen

Eco-Forum jetzt auf Ecologue, um nachhaltige Lösungen zu teilen published on Keine Kommentare auf Eco-Forum jetzt auf Ecologue, um nachhaltige Lösungen zu teilen

Edit: URL aktualisiert und Social-Media-Möglichkeiten für die Anmeldung arbeitet jetzt – Entschuldigung an alle, die gestern Bugs gestoßen. Wenn es irgendwelche Probleme, gefallen lass es mich wissen!

Ich habe jetzt eine erstellt Diskussionsforum Ecologue, wo wir gemeinsam Ideen und bewährten Verfahren im Bereich Nachhaltigkeit.

Ich habe Themen Kompostierung und nachhaltigen Fisch begonnen. Aber wenn Sie ein nachhaltiges Projekt, das Sie stolz sind und sich gerne mit anderen teilen – ob es ein Regenwasser-Auffangsystem, Papierkorb einrichten, Solaranlage – oder etwas – dann lass uns sehen,. I präsentiert die besten Ideen auf dem Blog, um Ihnen Exposition.

Und wenn Sie Fragen haben, wie andere Leute die Lösung eines bestimmten Problems, das Sie am stecken, dann beginnen ein Gespräch darüber und sehen, wer kann helfen.

Es ist ein zusätzlicher Bonus für alle Hotels, die hinarbeiten RTTZ (Responsible Tourism Tansania) Zertifizierung: Teilnahme ein Online Forum Umwelt ist eines der Kriterien für die Beurteilung Eignung für Bäumchen-Level-Zertifizierung verwendet, so mitreden und kreuzen Sie, dass das Feld.

Es gibt nur wenige Herausforderungen der Nachhaltigkeit in Zanzibar erlebt, die bisher schon von jemandem gelöst, irgendwo, so hoffe ich, dieses Forum wird uns helfen, zu vermeiden das Rad neu erfinden und damit jeder über Nachhaltigkeit betrifft, um die Lösungen zu finden, die sie benötigen (und dass die Arbeit) dass etwas leichter.

Es ist ein Affe im Garten!

Es ist ein Affe im Garten! published on

Ich versuche, ein Auge auf die Tierwelt im Garten draußen zu halten, und ich habe im Hinterkopf ein paar Blog-Posts zu dem Thema hatte, aber Überraschung heute Morgen war viel zu kühl, zu warten – wir hatten einen Affen im Garten!monkey in the garden 2

Es gibt zwei einheimischen Arten von Affen in Sansibar – Die endemische Kirks Colobus Affen (AKA Red Colobus) und die blaue oder Sykes’ Affe. So gut ich es beurteilen kann, Besucher von heute Morgen war das letztere.

Obwohl Truppen von Affen sind ein alltäglicher Anblick (und sogar ein bisschen ein Ärgernis!) in einigen ländlichen Gebieten, Ich wohne in einem Vorort von Stone Town und mir vertrauen, das ist nicht an der Tagesordnung. monkey in the garden 1Allein angesichts der Affe war, leider ist es wahrscheinlicher, ein entflohener oder freigegeben gefangen Affen als Teil einer wilden Truppe – aber es ist eine einheimische Arten, und Roaming-frei (zur Zeit) wo es hingehört (Diebstahl Mangos und Äpfeln Sansibar, und mit Worten mit den Krähen). Und es war mein Morgen gemacht.

Entschuldigung für die Bigfoot-Sichtung hochwertige Fotos, es war ziemlich weit weg und bewegt sich schnell, und ich hatte keine Zeit, um die große Kamera raus.

Glücklicher Affe!

monkey in the garden

 

Zanzibar Sustainability Verzeichnis sind jetzt online!

Zanzibar Sustainability Verzeichnis sind jetzt online! published on 2 Kommentare auf Zanzibar Sustainability Verzeichnis sind jetzt online!

Ich habe eine erstellt Sustainability-Portal für Zanzibar (Und der Suaheli-Küste), einschließlich Links für nachhaltige Initiativen, NGOs und Projekte, und Informationen darüber, wie wir nachhaltiger leben.

Ich hoffe, dass es eine nützliche Ressource für alle, die in Sansibar in der Umwelt interessiert sein, Recycling, Nachhaltigkeit und andere damit zusammenhängende Fragen. – Check it out hier.

Dies ist nur der Anfang, und ich weiß, ich habe viele spannende und wichtige Projekte verpasst, so hoffe ich, werden Sie helfen, indem vorgeschlagen wird, zusätzliche Links, die ich durch das Formular auf der Seite Verzeichnis bereitgestellt verpasst haben machen die Ressource so umfassend wie möglich, oder kontaktieren Sie mich, wenn die Informationen über Ihre Initiative ist falsch.

%d Bloggern gefällt das: